Hans Hess

Hans Hess ist in seiner Vorgehensweise sehr strukturiert. In seiner Beraterfunktion steht er dem Kunden in vermittelnder Form gegenüber und überzeugt durch seine Integrität.

Kontakt

Informatiker mit eidg. Diplom Richtung Service Management

+41 79 234 79 49

Aus- und Weiterbildung

Informatiker mit eidg. Diplom Richtung Service Management

WISS (Wirtschaftsinformatikschule Schweiz)

 

Informatik-Projektleiter mit eidg. Fachausweis

WISS (Wirtschaftsinformatikschule Schweiz)

 

Diplomierter Restaurateur, Hotelier HF

Hotelfachschule Belvoirpark Zürich

Berufs- und Führungserfahrung

scheggpartner AG

Partner scheggpartner

 

vision4health Laufenberg & Co.

Manager Large Accounts International, Country Manager für die internationalen Grosskunden

 

CSC Switzerland

Business Development Manager und Consultant Healthcare

 

Swisscom IT Services, Bereich Healthcare

Senior Consultant und Product Manager Healthcare

 

iSOFT international

Solution Product Manager und Domain Specialist für LORENZO

 

iSOFT Schweiz (ehemals Torex, ehemals Laufenberg)

Abteilungsleiter Patientenmanagement, Führung von Projektleitung, Support, Test

 

Klinik Hirslanden

Leiter Informatik, Einführung und Ablösung verschiedener medizinischer und administrativer Systeme und Applikationen

Hauptstärken

  1. Gesundheitswesen, speziell Spitäler
  2. Projekt- und Produktmanagement
  3. Sales Support, Sales Management und Business Development
  4. Spitalapplikationen und -Prozesse

Referenzmandate

Felix Platter-Spital

Gesamtprojektleitung Einführung ERP

 

Hirslanden Corporate Office

Transformationsprojekt HIT2020

 

Klinik Gut

Unterstützung Optimierung Sourcing IT

 

Hirslanden Klinik Meggen

Unterstützung und Trouble Shooting bei der Einführung von Rekole

 

Healthbank

CTO ad interim

 

Sanacare

Unterstützung Ablösung / Einführung der neuen ICT Gesamtarchitektur

 

Hirslanden Praxiszentrum Düdingen

ICT Ausstattung

 

Klinik Hirslanden

Vor Ort Projektleitung für die Einführung ERP und KIS

 

Stiftung Diaconis

Bedarfsplanung Applikationen und Systeme,
Ausschreibung KIS System

 

Hirslanden Bern

Projektleitung für Rollout Gesamtlösung Hirslanden Leuchtturm mit KIS und ERP Konsolidierungskonzeption für die Zusammenführung der IT-Systeme aufgrund der Zusammenführung Hirslanden Bern in eine legale Einheit

 

Privatklinikgruppe Hirslanden

Unterstützung und Trouble Shooting im Bereich Hospis Patientenmanagement und DDC Codier-Arbeitsplatz

 

Privatklinikgruppe Hirslanden

Rolloutplanung KIS Pilotprojekt für die ganze Klinikgruppe

 

Touring Club Schweiz

Projekt Office und Teilprojekt Medical Safety

 

Spital Männedorf

Review und Empfehlungen Projekt Dispo Reorganisation

 

Universitätsspital Zürich

Projektleitung VISUS, Aufbau Multimediales Archiv

Hans Hess

Hans Hess ist in seiner Vorgehensweise sehr strukturiert. In seiner Beraterfunktion steht er dem Kunden in vermittelnder Form gegenüber und überzeugt durch seine Integrität.

Kontakt

Informatiker mit eidg. Diplom Richtung Service Management

+41 79 234 79 49

Aus- und Weiterbildung

Informatiker mit eidg. Diplom Richtung Service Management

WISS (Wirtschaftsinformatikschule Schweiz)

 

Informatik-Projektleiter mit eidg. Fachausweis

WISS (Wirtschaftsinformatikschule Schweiz)

 

Diplomierter Restaurateur, Hotelier HF

Hotelfachschule Belvoirpark Zürich

Berufs- und Frühungserfahrung

scheggpartner AG

Partner scheggpartner

 

vision4health Laufenberg & Co.

Manager Large Accounts International, Country Manager für die internationalen Grosskunden

 

CSC Switzerland

Business Development Manager und Consultant Healthcare

 

Swisscom IT Services, Bereich Healthcare

Senior Consultant und Product Manager Healthcare

 

iSOFT international

Solution Product Manager und Domain Specialist für LORENZO

 

iSOFT Schweiz (ehemals Torex, ehemals Laufenberg)

Abteilungsleiter Patientenmanagement, Führung von Projektleitung, Support, Test

 

Klinik Hirslanden

Leiter Informatik, Einführung und Ablösung verschiedener medizinischer und administrativer Systeme und Applikationen

Hauptstärken

  1. Gesundheitswesen, speziell Spitäler
  2. Projekt- und Produktmanagement
  3. Sales Support, Sales Management und Business Development
  4. Spitalapplikationen und -Prozesse

Referenzmandate

Felix Platter-Spital

Gesamtprojektleitung Einführung ERP

 

Hirslanden Corporate Office

Transformationsprojekt HIT2020

 

Klinik Gut

Unterstützung Optimierung Sourcing IT

 

Hirslanden Klinik Meggen

Unterstützung und Trouble Shooting bei der Einführung von Rekole

 

Healthbank

CTO ad interim

 

Sanacare

Unterstützung Ablösung / Einführung der neuen ICT Gesamtarchitektur

 

Hirslanden Praxiszentrum Düdingen

ICT Ausstattung

 

Klinik Hirslanden

Vor Ort Projektleitung für die Einführung ERP und KIS

 

Stiftung Diaconis

Bedarfsplanung Applikationen und Systeme,
Ausschreibung KIS System

 

Hirslanden Bern

Projektleitung für Rollout Gesamtlösung Hirslanden Leuchtturm mit KIS und ERP Konsolidierungskonzeption für die Zusammenführung der IT-Systeme aufgrund der Zusammenführung Hirslanden Bern in eine legale Einheit

 

Privatklinikgruppe Hirslanden

Unterstützung und Trouble Shooting im Bereich Hospis Patientenmanagement und DDC Codier-Arbeitsplatz

 

Privatklinikgruppe Hirslanden

Rolloutplanung KIS Pilotprojekt für die ganze Klinikgruppe

 

Touring Club Schweiz

Projekt Office und Teilprojekt Medical Safety

 

Spital Männedorf

Review und Empfehlungen Projekt Dispo Reorganisation

 

Universitätsspital Zürich

Projektleitung VISUS, Aufbau Multimediales Archiv